Damenuhren von ADVOLAT - mal klassisch, mal trendig

Damenuhren von ADVOLAT überzeugen durch individuelle Designs, höchste Qualität und praktische Funktionen. Wählen Sie aus unserer Kollektion.

Wir waren bei ADVOLAT neugierig und haben unsere Kunden befragt, wie viele unserer „Herrenuhren“ von Damen für sich selbst gekauft und mit Freude getragen werden. Das Ergebnis war auch für uns überraschend: Über 30% der sogenannten Herrenuhren werden als Damenuhren getragen. Noch beliebter bei den Damen ist unsere Ladies Collection.

mehr lesen

BAUHAUS 2 Classic

  • ⌀ 40 mm
  • Swiss Made
  • 10 ATM

BAUHAUS 3 Disc-O points

  • ⌀ 41 mm
  • Swiss Movement
  • 5 ATM

BAUHAUS 1 MID Date

  • ⌀ 38 mm
  • Limited Edition
  • 5 ATM

LUNA

  • ⌀ 40 mm
  • Swiss Made
  • 10 ATM

BAUHAUS 1 MID

  • ⌀ 38 mm
  • Limited Edition
  • 5 ATM

BLING!

  • ⌀ 40 mm
  • Limited Edition
  • 5 ATM

YACHT

  • ⌀ 42 mm
  • Limited Edition
  • 5 ATM

WORLD TIME

  • ⌀ 45 mm
  • Limited Edition
  • 5 ATM

BAUHAUS 1 Lady

  • ⌀ 32 mm
  • Limited Edition
  • 5 ATM

CASABLANCA

  • ⌀ 40 mm
  • Limited Edition
  • 5 ATM

Damenuhr - Herrenuhr - Unisexuhr

Unser Fazit: Es gibt keinen ausgeprägten Unterschied zwischen Herrenuhren und Damenuhren, die meisten Modelle sind eigentlich Unisexuhren !!!Grosse Uhren und Uhren mit Komplikationen sind ein Hingucker und unterstreichen die Persönlichkeit der Trägerin / des Trägers. Sie sind ein interessantes Gesprächsthema, wo immer man ist, auch und besonders wenn „Sie“ eine „Herrenuhr“ trägt. Es ist ein wenig wie mit einem Hund im Park spazieren zu gehen: Man findet rasch Kontakt zu netten Leuten und kommt leicht ins Gespräch, wenn man das will.

Damenuhren von ADVOLAT überzeugen durch individuelle Designs, höchste Qualität und praktische Funktionen. Wählen Sie aus unserer Kollektion – es ist für jede etwas dabei.

Woran erkennt man eine Damenuhr?

Im Zuge der Gleichberechtigung sind die Unterschiede zwischen Damenuhren und Herrenuhren nicht mehr besonders ausgeprägt. Vielmehr gilt das Motto anything goes und getragen wird, was gefällt. Der Markt bietet mittlerweile zahlreiche Unisex Modelle, die sowohl von Damen als auch von Herren gleichermassen getragen werden können.

Es gibt den XXL Trend für junge und junggebliebene Frauen, aber auch den Trend zu etwas kleineren filigranen Uhren, die perfekt an schmalere Handgelenke passen. Allgemein geht der Trend bei Damenuhren in Richtung schlicht statt protzig mit dezenten Verzierungen, die erst auf den 2. Blick wahrgenommen werden. Sorgfältig gestaltete Zifferblätter in den Farben Weiss, Silber und Gold, aber auch in den Farben Rot, Blau, Gunmetal-Grey oder Sunray-Green werden von den Damen bevorzugt. ADVOLAT Zifferblätter unterscheiden sich in Form, Farbe und Gestaltung, sei es durch Sonnenschliff, eine feine Guilloche, echtes Perlmutt oder einzeln gesetzte Indizes.

Luxuriöse und mit Zirkonia dekorierte Uhren sind in der Regel eher für die Damenwelt gedacht – wie zum Beispiel die Keramikuhr ADVOLAT BLING! mit Perlmutt-Zifferblatt und 71 kleinen Zirkonias, die durch ein Deckglas aus Saphirkristall geschützt werden und von einer gewellten Lunette in Gold, Roségold oder poliertem silbernem Edelstahl umgeben sind.

Wie gross darf eine Damenuhr sein?

Egal, ob XXL oder doch lieber dezent, jeder darf nach seinem persönlichen Geschmack entscheiden. Manche entscheiden sich nach der alten Faustregel 18/40, die besagt: Beträgt der Umfang des Handgelenks 18cm oder weniger, sollte das Gehäuse der Armbanduhr 40mm im Durchmesser nicht überschreiten. Eine dezente Uhr auf einem schmalen Handgelenk wirkt edel. Andererseits steht beim Trend für XXL Uhren die nicht zu übersehende Uhr im Mittelpunkt des Outfits.

ADVOLAT bietet Damenuhren ab 32mm bis hin zu 42mm im Durchmesser in den unterschiedlichsten Ausführungen an: Von elegant oder modern über sportlich bis hin zu verspielt oder luxuriös gibt es hier Damenuhren für jeden Geschmack.

Welche Damenuhr passt zu mir?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten und Kriterien, nach denen man eine passende Armbanduhr aussucht.

  1. Automatik Damenuhr für technikaffine Frauen

Eine Frau, die sich für Technik interessiert und ausserdem noch Stil und Wertigkeit ausdrücken will, entscheidet sich am besten für eine Automatik Damenuhr wie zum Beispiel die 40mm ADVOLAT CASABLANCA in einer der zehn verschiedenen Farbkombinationen von Gehäuse und fein guillochiertem Zifferblatt. Das Saphirdeckglas der CASABLANCA ist doppelt bombiert als Hommage an den gleichnamigen Film und die Zeit, in der er spielt. Vielleicht ist es der Beginn einer langen Freundschaft… Eine weitere klassische Automatik Damenuhr mit 42mm Durchmesser wäre die ADVOLAT YACHT Automatik mit teilweise farbigen Zifferblättern in sieben Farbkombinationen mit handpolierten edlen Edelstahlgehäusen in Silber, IP Gelbgold und IP Roségold.

  1. Elegante Damenuhr mit speziellen Funktionen

Manchmal ist es auch einfach eine spezielle Funktion, die eine Uhr persönlich passend macht. Für Vielreisende wäre die ADVOLAT WORLD TIME mit Zwei-Zonen-Funktion perfekt, während Frauen, die gerne nach dem Mond leben, sicher die ADVOLAT LUNA mit echter29 ½ Tage Mondphase Lunation bevorzugen. Wer gerne schwimmt und eine bis zu 50m wasserdichte Damenuhr sucht, hat freie Auswahl, denn alle ADVOLAT Uhren sind auf 5ATM bzw. 10 ATM konstruiert und getestet.

  1. Modische Damenuhr passend zum Kleidungsstil

Generell gilt die Regel, dass Kleidung, Schmuck und Uhr miteinander harmonieren sollten. Meistens legt man sich auf eine Metallfarbe fest, die am besten zum Hautton passt. Die Edelmetalltöne sollen wenn, dann nur mit Bedacht vermischt werden.

  1. Damenuhr fürs Business

Als Geschäftsfrau kleiden Sie sich wahrscheinlich weiblich, aber nicht zu sexy: Sie bevorzugen Kostüme, Hosenanzüge oder auch mal Jeans mit Blazer und verzichten auf modischen Schnickschnack. Dazu passt am besten eine klassische Damenuhr mit feinem Lederarmband oder ADVOLAT Magnetic Milanaise-Band wie die ADVOLAT BAUHAUS 1 Mid, BAUHAUS 1 Lady, BAUHAUS 2 Classic oder Chrono.

  1. Elegante Damenuhr für feminine Frauen

Sie kleiden sich gerne feminin mit Kleidern oder Röcken in Bleistiftform? Dann passt idealerweise eine elegante Damenuhr wie die ADVOLAT BAUHAUS 1 Lady zu ihnen. Aber auch die ADVOLAT CASABLANCA Serie hält ein paar passende Modelle parat. Egal, für welche Serie Sie sich entscheiden: Achten Sie darauf, dass die Metallfarbe des Gehäuses zu ihrem persönlichen Schmuck passt.

  1. Damenuhr für die sportive Frau

Sie sind der sportliche Typ und tragen keine High Heels sondern eher funktionale, bequeme Kleidung? Dann passt zu Ihnen zum Beispiel die ADVOLAT BAUHAUS 1 Mid mit dem sportlich-elegantem Magnetic Milanaise Armband. Aber auch die ADVOLAT BAUHAUS 2 Classic mit dem schlichten Kalbsleder Armband wäre eine Option.

  1. Aussergewöhnliche Damenuhren für trendige Frauen

Sie sind modisch experimentierfreudig, mixen verschiedene Stilrichtungen und haben gerne mehrere Uhren, die immer zu den modischen Outfits passen? Dann wäre die ADVOLAT BAUHAUS 3 Disc-O points oder colours doch eine ausdrucksstarke Uhr für Ihre Sammlung. Oder Sie wählen aus der ADVOLAT YACHT Edition eine Uhr mit farbigem Zifferblatt, die zu Ihrer Kleidung passt.